Corporate Design

Kompass Europa: Nordlichter Kultursommer 2020

  • Designpreis
  • Professional

Auftragnehmer

Designstudio Mathilda Mutant
Martina Miocevic
mathildamutant.de

Mainz

Auftraggeber

Kultursommer Rheinland-Pfalz der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur
Nike Poulakos
kultursommer.de

Mainz

projektbeschreibung

Der Kultursommer Rheinland-Pfalz ist eine Initiative des Landes Rheinland-Pfalz, die kulturelle Projekte im gesamten Land unter einem gemeinsamen Dach bündelt und fördert. Das diesjährige Motto „Kompass Europa: Nordlichter“ sollte einen Einblick, in die kulturelle Vielfalt der skandinavischen und baltischen Länder geben: in Form von Festivals, Konzerten, Ausstellungen und vielen weiteren kulturellen Initiativen.

Für die Mottobroschüre konnten acht verschiedene Autorinnen und Autoren gewonnen werden, die mit einzelnen Texten zu den jeweiligen Ländern, Lebensart, Kultur und nationale Besonderheiten von Norwegen, Dänemark, Schweden, Finnland, Island, Estland, Lettland und Litauen beleuchten – oft mit einem Augenzwinkern. Durch Corona musste der größte Teil der Veranstaltungen leider verschoben werden auf nächstes Jahr.

Zentrale Frage für das grafische Konzept war „Was ist die Gemeinsamkeit aller Länder?“. Nach langem Überlegen kam die Idee der traditionellen Trachten und deren farbenfrohen Mustern auf, die sich mittig – wie ein „Rorschachtest“ – spiegeln. Jedes Land erhielt somit eine eigene moderne Interpretation in Form eines eigenen Musters – eine eigene mannigfaltig gestaltete Länderfahne. Eine Kombination von Neon-Pink als Key-Color, bunten Farben und Illustrationen, spielerischer Typografie und drei verschiedenen Cover geben dem diesjährigem Motto eine wiedererkennbare Eigenständigkeit – und trotz Corona eine hoffentlich kleine imaginäre Reise beim Durchblättern der Mottobroschüre in die schönen Länder des Nordens!

jurystatment

Superbunt! Das ist die Mottobroschüre des Kultursommer Rheinland-Pfalz. Mit jährlich wechselndem Motiv bietet die diesjährige Ausgabe einen Einblick in die kulturelle Vielfalt der skandinavischen und baltischen Länder.

Die farbenfrohen Muster der traditionellen Trachten als Gemeinsamkeit der Länder bilden die Basis für das Illustrationskonzept, welches sich wie ein roter Faden durch das Heft zieht. Aufgebaut wie ein Rorschachtest, gespiegelt, verschiedenartig, vielschichtig, vielfältig, vielgestaltig ist jede Illustration thematisch auf das jeweilige Land grafisch neu interpretiert. Eine eigene illustrative Länderfahne, mit Neon-Pink als Eyecatcher und einer Farbpalette, die sich sehen lassen kann.

Die Textseiten, schwarz auf einfarbig, stehen im Kontrast zu den seiteneinnehmenden Illustrationen und geben sowohl einen spannenden als auch ruhigen Wechsel in der Text-Bild-Abfolge. Besonderheiten wie die gestützten Seitenzahlen, die unterschiedlichen Cover und eine schöne Schriftmischung bilden ein stimmiges Layout zum Konzept.

Eine Broschüre, die auffällt, die man mitnehmen will, die Lust macht auf Sommer und feiern.

Daniela Spinelli